Logo

Die WOLF Unternehmensgeschichte – Meilensteine einer erfolgreichen Entwicklung

 

     

Mit innovativen Schlauchbeutelmaschinen von der Garagenfirma zum weltweit tätigen mittelständischen Unternehmen

Seit der Firmengründung durch Günter Wolf im Jahre 1988 hat sich die WOLF Verpackungen GmbH zu einem der führenden Unternehmen für Schlauchbeutel-Verpackungsmaschinen entwickelt. 

1988 Unternehmensgründung durch Günter Wolf in Lich-Birklar 

Konzentration auf horizontale und vertikale Schlauchbeutel-Verpackungsmaschinen. Schrittweiser Ausbau des Produktprogramms für Food- und Non-Food-Anwendungen. Ausbau des Vertriebs- und Service-Netzwerkes über eigene Niederlassungen sowie Vertriebspartner in vielen europäischen und außereuropäischen Ländern. 

2002 Eröffnung  eines Vertriebsbüros mit Ersatzteillager in Malaysia

2004 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Thailand

2005 Eröffnung eines Vertriebsbüros in Indonesien

2006 Eröffnung eines Vertriebsbüros auf den Philippinen

2007/2008 Eröffnung eines Vertriebsbüros/Produktionsstätte in China

2010 Sebastian Wolf, Sohn des Firmengründers, tritt in die Geschäftsleitung ein

2012/2013 Ausbau des Stammwerkes in Lich auf rund 3000 m2 Produktions- und Montagefläche und in China Erweiterung der Produktion auf rund 2000 m2

2014 Deutsch-chinesische Gemeinschaftsentwicklung der Schlauchbeutelmaschine EP 250 „Easy Pack“

Mehr Information über die WOLF Verpackungsmaschinen GmbH und über die WOLF Schlauchbeutelmaschinen?

Wichtige Aspekte zeigt ein  WOLF Unternehmens-Video

Rufen Sie uns einfach an: +49 (0) 6404 9182-0

Gern schicken wir Ihnen weitere Information zu.

Gewinnen Sie einen Überblick über die weltweiten Vertriebspartner für WOLF Schlauchbeutelmaschinen